Postbank Girokonto

Für Studenten bleibt das Postbank Girokonto auch ohne Mindestgeldeingang komplett gebührenfrei. Ansonsten bietet das Konto zahlreiche Services, die das Leben leichter machen.

Die Vorteile des Postbank Giro Plus auf einen Blick

Postbank

  • 250,00 Euro Startguthaben
  • kostenloses Tagesgeldkonto mit attraktiven 0,00% Guthabenzins inklusive
  • grosses Filialnetz
  • 1 Cent pro Liter Tank-Rabatt bei Shell
  • Kostenlos Bargeld an allen Cash Group Automaten

Zum Anbieter

Kreditkarte und Tagesgeldkonto inklusive

Ab einem monatlichen Mindestgeldeingang von 1.000 Euro ist das Postbank Girokonto kostenfrei. Es fallen keine Kontoführungsgebühren an. Wird dieser Betrag nicht erreicht, berechnet die Postbank monatlich eine Gebühr von 5,90 Euro. Studenten sind von dieser Regelung nicht betroffen, für diese Gruppe ist kein Mindestbetrag festgelegt. Neben der kostenlosen PostbankCard, erhält der Kunde eine VisaCard, die im ersten Jahr kostenfrei ist. Ab dem zweiten Jahr fällt eine jährliche Gebühr in Höhe von 22 Euro an. Beim angeschlossenen Tagesgeldkonto profitiert der Kunde von einem Zinssatz in Höhe von 2,50% p.a. Dispositionskredite werden mit 12,69% p.a. verzinst. Pro Kunde sind die Einlagen zu 100% bis zu 1,21 Mrd. Euro abgesichert.

Banking und Geldaus-/einzahlungen

Online- und Telefonbanking sind beim Postbank Girokonto inklusive, Einzahlungen können in allen Postbank Filialen kostenlos vorgenommen werden. Der Bargeldbezug ist an ca. 9.000 Geldautomaten der Cash Group, zu denen auch viele Shell-Tankstellen gehören, in den Postbank Financentern und in zahlreichen Postfilialen, möglich.

Bonus und Aktionen

Wer bis zum 16.11.2012 ein Postbank Girokonto eröffnet, erhält als Bonus ein Starguthaben in Höhe von 100 Euro. Unabhängig von der Zeit und immer garantiert, ist der Tankservice, den die Postbank exklusiv für das Girokonto anbietet. Pro Liter erhält der Kunde einen Tank-Rabatt von 1 Cent an Shell-Tankstellen.