Bankkonto Vergleich und Beratung

Paar beim Bankkonto VergleichBankkonto und Bankkonto – das sind zwei verschiedene Paar Schuhe, wie ein Bankkonto Vergleich schnell aufzeigt. Verbraucher wünschen sich eine Beratung zu den zahlreichen Banken, die den Finanzmarkt bevölkern, um den besseren Durch- und Überblick zu erhalten.

Die Konditionen variieren vor allem zwischen Filial- und Direktbanken relativ stark. In der Regel geben Onlinebanken die Vorteile der schlanken Kostenstruktur an die Kunden weiter. So dass es durchaus möglich ist ein kostenloses Girokonto selbst ohne monatlichen Geldeingang zu erhalten.

Tipp

Bankkonten vergleichen und sparen

In unserem Girokonto Vergleich Juli 2017 stellen wir einige der attraktivsten Angebote gegenüber.
Dabei wird vor allem auf kostenfreie Kontoführung, kostenlose Kreditkarte und Zinshöhe geachtet.
Zum Girokonto Vergleich

Konto ist nicht gleich Konto

Ein Bankkonto kann ein Girokonto, ein Tagesgeld- oder Festgeldkonto, ein Wertpapierdepot, ein Kredit- oder Darlehenskonto sein. Die Möglichkeiten zeigen sich vielfältig, es findet auch eine Unterscheidung in Privat- und Geschäftskonten statt. Die Bank, die den eigenen Voraussetzungen und Ansprüchen gerecht wird, deckt die entsprechende Produktauswahl ab und bietet dem Kunden ein hohes Maß an Sicherheit sowie einen fundierten Kundenservice. So sollte es sein. Der Bankkonto Vergleich, der online schnell durchgeführt ist, nimmt dem Interessierten eine Menge Arbeit ab, denn die Banken, die weder mit dem einen noch mit dem anderen Punkt hervorstechen, zu teuer sind oder bei denen die Sicherheit Lücken aufweist, werden erst gar nicht angezeigt. Das nennt man auch die Spreu vom Weizen trennen. Es finden sich viele Vergleichsoptionen. Entweder werden Banken mit all ihren Leistungen insgesamt verglichen, was eher bei Bankentests der Fall ist oder der Interessierte kann nach Bankprodukten wie Girokonto, Tagesgeldkonto, Kredit filtern und erhält die Banken im Vergleich, die am besten abschneiden.

Was das moderne Bankkonto bieten sollte

Die Bankenkrise steckt noch in den Knochen und an die hundertprozentige Sicherheit glauben die meisten Anleger ohnehin nicht mehr. Aber der Kunde kann durch einen Bankenvergleich auf Nummer sicher gehen, in dem er Einlagensicherung und Eigenkapital der Banken gegenüberstellen lässt. Online-Banking ist heute selbstverständlich, doch auch hier finden sich, wie so oft, Unterschiede was Gebühren, Verfahren und Sicherheit betreffen. Ein Bankkonto Vergleich gibt Aufschluss über diese wichtigen Aspekte und stellt vorbildliche Banken vor. Gebühren- und Kostenfreiheit steht mit an vorderster Stelle, denn warum bei einer Bank Gebühren bezahlen und bei der anderen Bank nicht. Im Zeitalter des Online-Banking sollten sich Kontoführungsgebühren erledigt haben, so ist es allerdings nicht, denn Filialbanken berechnen hier munter weiter. Bargeldgebühren, Auslandsentgelte, Kosten für Bankkarten, Kreditzinsen – die Bank mit den günstigsten Konditionen kann hier eindeutig punkten. Finden lässt sie sich durch einen Bankkonto Vergleich. Extra-Service und Zusatzleistungen ohne Kosten, dieses Plus an Komfort muss keine Wunschvorstellung bleiben, denn es gibt sie, die Banken, die mit Startguthaben, Guthabenverzinsung auf das Girokonto, guten Zinssätzen für die Geldanlage, niedrigen Dispozinsen, kostenlosen Kreditkarten und Kombinationskonten ohne Gebühren auf den Kunden warten.

Beratung, um das richtige Bankkonto zu finden

Der Bankkonto Vergleich ist die eine Seite der Medaille, eine fundierte Beratung die andere. Beratung findet der Kunde auf vielfältige Art. In Filialbanken kann er sich vor Ort von einem Bankangestellten über Bankprodukte und Finanzdienstleistungen informieren lassen, Internetbanken bieten Interessierten die Beratung via Email, Chat oder Telefon an und stellen auch auf den eigenen Internetseiten zahlreiche, wichtige Infos zum Abruf bereit. Das World Wide Web, als Quelle des unerschöpflichen Wissens, zeigt sich für alle, die das richtige Bankkonto finden möchten, als jederzeit erreichbare Anlaufstation, um mehr über die große Bankenwelt zu erfahren.