Kostenloses Bankkonto ohne Gebühren finden

Frau freut sich über kostenloses BankkontoEin kostenloses Bankkonto ohne Gebühren ist trotz zahlreicher Angebote von Direktbanken im Internet noch längst nicht für alle Bankkunden Standard.

Viele Verbraucher sind schon seit Jahrzehnten bei ihrer Hausbank und scheuen einen Wechsel, obwohl sie eine hübsche Stange Euros im Jahr einsparen könnten. Ein Wechsel bietet oftmals jedoch nicht nur Einsparungen, sondern auch zusätzliche Extras.

Kostenlose Bankkonten im Vergleich September 2017

Konten ohne Kontoführungsgebühren, mit Startguthaben und gebührenfreien Kreditkarten in der Übersicht. Die Banken bieten teilweise sogar eine Guthabenverzinsung und in vielen Fällen auch besonders günstige Konditionen für den Dispokredit. Jetzt vergleichen und sparen!

Bank

Kostenlose Kontoführung?

EC-
Karte

Kredit-
karte

Besonderheiten

Konto beantragen

Consors Bank

ja

0 €

0 €

- bis zu 100€ / Jahr geschenktZum Anbieter
comdirect

ja

0 €

0 €

- 50 € Startguthaben
- Filialen der Commerzbank nutzbar
- weltweit kostenlos Geld abheben
Zum Anbieter
norisbank

ja

0 €

0 €

- Kostenlos ohne Wenn und Aber
- Einzahlungen und Banking an Terminals bei Deutsche Bank-Filialen
- weltweit kostenlos Bargeld
Zum Anbieter
 DKB Cash

ja

0 €

0 €

- mehrfach Testsieger
- bis zu 0,20% p.a. Guthabenzinsen
- weltweit kostenlos Bargeld
Zum Anbieter
Netbank

ja

0 €

20 €

- weltweit kostenlos Bargeld
Zum Anbieter
wüstenrot

ja

0 €

0 €

- kostenlose Kontostandmitteilung per SMS
- 24x /Jahr weltweit kostenlos Bargeld
Zum Anbieter
ing-diba

ja

0 €

0 €

- 75 € Startguthaben
- 0,75% Tagesgeld
- Geld abheben in D und €-Ländern kostenlos
Zum Anbieter

Ob es ein Girokonto oder ein Tagesgeldkonto ist, ein Wertpapierdepot oder das Darlehenskonto – Gebühren können bei allen Kontoarten anfallen und zwar in nicht unerheblichem Maße. Angefangen bei den Kontoführungsgebühren über Bankkartengebühren, Bargeldgebühren, Auslandsentgelte, Buchungsgebühren, Kaufgebühren bis hin zu weiteren Gebühren, die bankenspezifisch erhoben werden, kann alles dabei sein. Die Angebote im Internet von Direktbanken oder Onlinebanken zeigen sich breit gefächert und die Konditionen variieren. So finden sich beispielsweise Girokonten ohne Mindestgeldeingang im Monat, ohne Kontoführungsgebühren, mit Guthabenverzinsung, in Kombination mit einem kostenlosen Tagesgeldkonto oder einer kostenfreien Kreditkarte sowie mit günstigem Dispozins. An die Gebührenfreiheit können jedoch Bedingungen gestellt werden, die sich auf Buchungsanzahl oder Geldeingang beziehen. Um hier das Bankkonto zu finden, bei dem die Ersparnis am größten ist, wird ein Banken Vergleich empfohlen. Ein kostenloses Bankkonto ohne Gebühren kann für Jeden Wirklichkeit werden und ein Wechsel gestaltet sich einfach und unkompliziert. Vergleichsrechner überprüfen Banken auch anhand der Kundenzufriedenheit oder informieren über Service und Sicherheit, die Filterkriterien sind vielfältig.

Das maßgeschneiderte Onlinekonto

Die persönlichen Voraussetzungen und die angebotenen Bankprodukte entscheiden über das maßgeschneiderte, kostenlose Bankkonto ohne Gebühren mit. Was man nicht benötigt, das muss nicht gebucht werden, doch manche Angebote klingen verlockend. Kostenloses Girokonto und Kreditkarte ohne Jahresgebühr – in einem Vergleich wird schnell sichtbar, ob doch noch Kosten und Gebühren auf den Kunden zukommen, wie z.B. Bargebühren oder Auslandsentgelte. Das Interesse an solchen Angeboten ist groß, doch das Abwägen der eigenen, finanziellen Situation spielt ebenfalls eine Rolle.

Die Probe aufs Exempel machen

Wer einem Wechsel immer noch skeptisch gegenübersteht, der kann die Probe aufs Exempel machen, wie man so treffend sagt. Ein kostenloses Bankkonto ohne Gebühren als Zweitkonto ist schnell eröffnet und bietet sich an, um die gewählte Onlinebank auf Herz und Nieren zu prüfen. Das bisherige Konto kann bestehen bleiben und erst dann, wenn alle Zweifel ausgeräumt sind, und man sich rundum wohl fühlt, ganz ohne Gebühren, dann lässt sich das alte Konto unter Einhaltung der Kündigungsfrist auflösen.