Tagesgeldkonto mit Neukundenbonus

Paar schliesst Tagesgeldkonto mit Neukundenbonus abBanken wollen neue Kunden anziehen, das gebietet auch das Prinzip der Wirtschaftlichkeit. Das Tagesgeldkonto mit Neukundenbonus gehört zu den interessanten Zugpferden für Anleger, denn je nach Anbieter können sie so gleich mehrfach von der Eröffnung eines Tagesgeldkontos profitieren.

Tagesgeld mit hohen Zinsen für Neukunden im Vergleich

BankZinsen p.a.Zins-
gutschrift
Zinssatz
gültig bis
Einlagen-
sicherung
BesonderheitenAntrag
Consors Bank0,01%vierteljährlichbis 100.000€
45 Mio.€
je Kunde
- Zinssatz 1 Jahr garantiert
- inklusive kostenlosem Depot
- nur für Neukunden
- keine Mindestanlage
Zum Anbieter
Renault Bank Tagesgeld0,60%monatlichunbegrenzt100.000€
je Kunde
- Zinseszins-Effekt
- nur für Neukunden
- Zinssatz unbefristet
Zum Anbieter
Audi Bank0,00%monatlichbis 50.000€1.392 Mio.€- monatliche Zinsgutschrift
- hohe Einlagensicherung
- nur für Neukunden
Zum Anbieter
0,10%monatlichbis 50.000€1.392 Mio.€- monatliche Zinsgutschrift
- hohe Einlagensicherung
- nur für Neukunden
Zum Anbieter
ING DiBa1,00%zum 31.12.unbegrenzt1,23 Mrd.€
je Kunde
- nur für Neukunden
- Zinssatz 4 Monate garantiert
Zum Anbieter
1822direkt0,00%zum 31.12.bis 999.999€mehr als 100.000€
je Kunde
- 2. Platz EURO Ausgabe 05/2012: Deutschlands Beste Bank 2012
- auch für Bestandskunden
- keine Mindestanlage
Zum Anbieter

Die Finanzierungsspritze für den Start mit Tagesgeld

Tagesgeld mit Bonuszahlung, Tagesgeldkonto mit Geldprämie, Tagesgeld mit Startguthaben – So werben Banken im Internet für ihr Tagesgeld und sprechen damit gezielt Neukunden an. Dabei variiert der geldwerte Bonus je nach Anbieter zwischen 20 und 100 Euro. Tagesgeldkonten mit Prämie können auch Sachwerte oder bestimmte Boni enthalten und auch die Zinskonditionen für das Tagesgeld zeigen sich für Neukunden von ihrer starken Seite. Alle diese Vorteile genießen in erster Linie Anleger, die sich für eine Direktbank oder Online-Bank entscheiden, reine Filialbanken oder Sparkassen können hier in der Regel nicht mithalten und auch die Neukundenwerbung geht eher zäh von statten. Doch dafür, dass sich der Anleger für eine bestimmte Bank entscheidet, die dann mit seinem Geld arbeiten kann, will der neue Kunde in den Genuss bestimmter Vorteile kommen. Der Vergleichsrechner für Tagesgeld ermittelt anhand der wichtigen Kriterien die effektiven Angebote.

Bestes Tagesgeldkonto mit Prämie – Worauf Sie achten sollten

Natürlich ist die Prämie oder Bonuszahlung nicht das entscheidende Kriterium, aber ein Tagesgeldkonto mit Neukundenbonus erleichtert den Start in die Geldanlage ungemein. Wer möchte schon auf ein Startguthaben verzichten, gerade bei kleinen Anlagebeträgen macht sich die Geldprämie angenehm bemerkbar. Ein Tagesgeldkonto mit Eröffnungsprämie, das auch über die nächsten Monate hinweg eine hübsche Rendite bringt, kennzeichnet sich auch durch eine Zinsgarantie sowie eine monatliche Gutschrift der Zinsen, damit der Zinseszins zum Tragen kommt. Wie bewegt sich der Zins nach der Zinsgarantie und ist er an bestimmte Anlagehöchstbeträge gebunden? Diese Fragen beantwortet ein Tagesgeldvergleich ebenfalls. Kostenlose Kontoführung und eine profunde Einlagensicherung sind weitere Merkmale für ein Tagesgeldkonto mit Neukundenbonus, das sich wirklich lohnt.

Das Tagesgeldkonto mit Eröffnungsbonus wird mitunter auch über Sonderzinsen definiert, die der Anleger für einen festgelegten Zeitraum erhält. Im Prinzip ist das aber nichts anderes als die Zinsgarantie. Bei Tagesgeldkonten mit Prämie erfolgt die Gutschrift des Startguthabens oder der Geldprämie in vielen Fällen erst nach einer mehrmonatigen Kontolaufzeit. Dadurch will die Bank sichergehen, dass der neue Kunde nicht gleich wieder nach Erhalt der Prämie abwandert, was durchaus im Rahmen von Tagesgeld-Hopping heute keine Seltenheit ist. Anleger möchten nämlich immer von den besten Konditionen profitieren. Ein Vergleich der Angebote ist empfehlenswert, denn ein Tagesgeldkonto mit Neukundenbonus kann durch die Gesamtheit seiner Konditionen durchaus weniger Zinserträge einbringen, als ein Tagesgeldkonto ohne Neukundenbonus.